ENGAGIEREN

Sie haben Lust, sich zu engagieren?

Sie möchten Ihre Freizeit für etwas Sinnvolles nutzen und andere Menschen unterstützen? Dann schauen Sie doch mal rein in unsere große Projektdatenbank. Einfach Ihre Postleitzahl und wenn Sie mögen einen Umkreis eingeben – schon gelangen Sie zu spannenden Gesuchen in Ihrer Nähe. Sie können auch gezielt nach einer Tätigkeit oder Kategorie suchen.

ID 8322

Ehrenamt Bahnhofsmission Köln

Projektbeschreibung

Die Bahnhofsmission Köln ist ein ökumenisches Hilfsangebot für Menschen in akuten Notlagen und „Ausnahmesituationen“ am Bahnhof. Träger der Bahnhofsmission Köln sind IN VIA - Verein für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V. sowie das Diakonische Werk Köln und Region.                          

Am Hauptbahnhof Köln sind täglich mehr als 250.000 Menschen unterwegs. Reisende, Geschäftsleute, Obdachlose, Drogengebraucher/innen, Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Nationalität, unterschiedlicher Herkunft und nicht zuletzt mit unterschiedlichen aktuellen Tageserlebnissen und Bedürfnissen.


Die Mitarbeitenden der Bahnhofsmission Köln wollen ansprechbar sein für die Anliegen und Bedürfnisse der Menschen, die die Bahnhofsmission aufsuchen. Neben der Hilfe in der akuten Notsituation ist u.a. die qualifizierte Weitervermittlung im Hilfesystem der Stadt Köln wichtige Aufgabe.

Mindestens 2 Ehrenamtliche, Freiwillige und/oder Praktikant/innen stellen jede Schicht in der Bahnhofsmission sicher (7.00 bis 13.00 Uhr und 13.00 bis 19.00 Uhr). Das Aufgabenspektrum umfasst:

·         Um-/Einsteigehilfen

·         Ausgabe von Fahrscheinen

·         persönliche Beratung, Weitervermittlung

·         Telefonberatung von Hilfesuchenden wie von Kooperationspartner/innen

·         inhaltliche und statistische Dokumentation

·         Verwaltungsaufgaben

Einsatzort Köln 50667
Tätigkeit Begleitung
Kategorie Armut
Häufigkeit auf Nachfrage
Dauer 6 Stunden / W
Kostenerstattung ja

Voraussetzungen

Alter 18 - 70
Geschlecht männlich, weiblich
Qualifikationen s.o.
Kenntnisse

·         Kennen der Kölner Hilfelandschaft

·         Allgemeinbildung, u.a. Umgang mit Computer, Ausdrucksmöglichkeit in Wort und Schrift, Beurteilung komplexer Sachverhalte

·         Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen


·         Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

·         Belastbarkeit, Reflexionsfähigkeit, Selbständigkeit

Bereitschaft zu Fortbildung

 

Kontakt

Bahnhofsmission
Corinna Rindle
Trankgasse 11
50667 Köln

Telefon / Fax

0221/1395 622 | 0221/1395 438

0221/1395 879

Mail / Web

corinna.rindle@bahnhofsmission.de

www.bahnhofsmission-koeln.de

Ähnliche Projekte

Ort
Titel
ID
Ort:
50667 Köln
Titel:
Tagestreff für Obdachlose
ID:
10595
Ort:
50667 Köln
Titel:
Formular- und Behördenhilfe
ID:
10571
Ort:
50668 Köln
Titel:
Notel Köln
ID:
10345

Neue Projekte

Online-Nachhilfe für Schüler*innen und Auszubildende

40822 Mettmann

Gerade für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, für die Deutsch nicht…

Ansehen >

Medienkompetenzberater*in

21244 Buchholz in der Nordheide

Für ein Medienkompetenz Projekt möchten wir inklusiv Ehrenamtliche, Kund*innen und…

Ansehen >

Begleitung und Freizeitgestaltung von/ mit geistig und…

58095 Hagen

In unseren Wohnheimen für Menschen mit Behinderungen sehen unsere Aufgaben vor allem…

Ansehen >